PEEK - Polyetheretherketon 

TECAPEEK Kunststoffe von Ensinger

PEEK (chemische Bezeichnung Polyetheretherketon) wird von Ensinger als standardmäßige Halbzeuge für die Zerspanung hergestellt und mit Victrex® PEEK 450G oder Solvay KetaSpire® KT-820 in Form von Platten, Rundstäben und Hohlstäben extrudiert. PEEK ist ein einzigartiger, teilkristalliner, technischer Thermoplast, der eine hervorragende chemische Beständigkeit bietet. 

Aus dem Hochtemperatur Werkstoff PEEK hergestellte Bauteile können bei hohen Temperaturen von bis zu 260 °C zum Einsatz kommen und schmelzen bei ca. 341 °C. PEEK Kunststoffe kommen häufig in Umgebungen mit heißem Wasser oder Dampf zum Einsatz und behalten dort ihre physischen Eigenschaften wie Biegefestigkeit und Zugfestigkeit.  Polyetheretherketon wird häufig lediglich als hochpreisiger technischer Thermoplast betrachtet. Erfahrene Anwender wissen jedoch den Mehrwert zu schätzen, den PEEK Werkstoffe bieten: nämlich die Möglichkeit, Bauteile herzustellen, die leichter und belastbarer sind und anspruchsvollen Einsatzbedingungen länger widerstehen können.  


Warum TECAPEEK?

PEEK erfahren

Wir verfügen über 3 Jahrzehnte Erfahrung auf dem Gebiet der PEEK-Extrusion und waren eines der ersten Unternehmen, das PEEK extrudierte. Im Laufe der Jahre haben wir ein Vertriebsnetz mit mehr als 20 Tochtergesellschaften aufgebaut und liefern PEEK in die ganze Welt.

Produkte nach Maß

Ensinger ist einer der weltweit größten PEEK Hersteller extrudierter Halbzeuge mit einem der umfangreichsten Portfolios. Zusätzlich zu PEEK natur bieten wir verschiedene Typen für spezifische Branchen wie Medizin, Halbleiter, Elektronik und Maschinenbau an.  Darüber hinaus haben wir ein außergewöhnlich breites Abmessungsspektrum für PEEK Platten, PEEK Rundstäbe und PEEK Rohre.

Sehr großes Portfolio

Um den individuellen Verarbeitungsanforderungen an ein konstruiertes Bauteil gerecht zu werden, bieten wir verschiedene Weiterbearbeitungen wie Zuschnitte und Hobeln oder Abschnitte und Schleifen an. Das bringt Sie näher an Ihr Fertigteil - so sparen Sie Zeit und Ressourcen.

Eigenschaften und Besonderheiten von PEEK

PEEK Polymer ist ein Hochleistungskunststoff mit einem ausgezeichneten Verhältnis physikalischer Eigenschaften. Es besitzt eine der höchsten Wärmebeständigkeiten und mechanischen Festigkeiten unter Kunststoffen. 
Außerdem ist PEEK eine hervorragende Wahl, wenn eine gute chemische Beständigkeit und Strahlungsbeständigkeit gefordert wird. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die technischen Eigenschaften und Vorteile von PEEK.
  • Höchster hitzebeständiger Kunststoff: PEEK

    PEEK ist einer der besten hitzebeständigen Werkstoffe unter den Hochleistungskunststoffen. Selbst bei einer Anwendung bei 260 ° C über 5000 Stunden ist die Festigkeit nahezu gleich wie im Ausgangszustand und ausgezeichnet in der thermischen Stabilität. PEEK hat eine lange Lebensdauer auch in extremen Umgebungen.  

    • Langzeit Hitzebeständigkeit: 260 ℃
    • Kurzzeitige Hitzebeständigkeit: 300 ℃
    • Glasübergangstemperatur: 150 °C
    • Schmelzpunkt: 341 °C
    • Temperatur der Wärmeverformung HDT-A : 162 °C
    • Flammbeständigkeit: UL94 V-0
     
  • Material mit ausgezeichneter Kriech- und Ermüdungsfestigkeit

    PEEK Werkstoff weist eine ausgezeichnete mechanische Festigkeit unter den technischen Kunststoffen auf, einschließlich der folgenden Eigenschaften:

    • Zugfestigkeit (90MPa oder mehr)
    • Hohes Elastizitätsmodul
    • Hohe Festigkeit
    • Schlagfestigkeit
    • Kriechbeständigkeit

    PEEK Kunststoff ist auch biegebeständig und wird unter Druckbelastung in Situationen eingesetzt, in denen Stabilität gefordert ist. Zusätzlich zum Standard PEEK sind folgende modifizierte hochfeste Werkstoffe erhältlich.

    E-Module
    Impact Strength
  • PEEK Material weist eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen verschiedene organische Lösungsmittel, Öle, schwache Säuren und Laugen auf und kann seine Festigkeit über einen breiten Temperaturbereich und eine große Temperaturdichte aufrechterhalten. Es hat sich als ein Polymer erwiesen, welches schwer zu verfärben, zu dehnen und zu brechen ist.
    Chemische Beständigkeit
  • PEEK Lagerwerkstoffe mit ausgezeichneter Hitzebeständigkeit und Haltbarkeit

    PEEK natur ist das ausgewogenste Material für den Hochtemperaturbereich, welches seinen Einsatz in Bereichen findet, in denen schmierungsfreies Gleitverhalten sowie eine Schadstofffreiheit erforderlich sind. Dennoch erfordern viele Anwendungen spezielle PEEK Lagertypen wie TECAPEEK PVX black, die ein Mehrfach-Füllsystem (Graphit, Kohlefaser und PTFE) enthalten, um höchste Anforderungen zu erfüllen 
    • Niedriger Reibungskoeffizient
    • Verbesserte Wärmeableitung (reduzierte Reibungswärme)
    • Verbesserte Festigkeit und Verschleißfestigkeit


    Basierend auf diesen drei Charakteristika kann es in rauen Umgebungen von 100 bis 300 ° C eingesetzt werden. PEEK wird dort verwendet, wo herkömmliche Materialien (POM, PA / Nylon etc.) an ihre Grenzen stoßen. Aufgrund dieser hervorragenden Gleiteigenschaften wird es in Getrieben, Lagern, Gleitlagern und vielen anderen Anwendungen eingesetzt. Um eine thermische Überlastung eines Lagers zu verhindern, sollte die entstehende Reibungswärme so schnell wie möglich aus der Gleitfläche des Lagers abgeführt werden. Je besser die Wärmeleitfähigkeit des Bauteils, desto schneller wird die Wärme abgeführt und Überhitzung kann reduziert werden. Die Füllstoffe Kohlefaser und Graphit machen TECAPEEK PVX black zu einer überlegenen Type für Lageranwendungen mit verbesserter Wärmeleitfähigkeit.

    Das Gleitverhalten hängt immer vom gesamten Gleitsystem und von Parametern wie Gleitelement, Last, Gleitgeschwindigkeit, Oberflächenrauheit, Temperatur usw. ab.

    PEEK Gleitlager Test
    Details: Stahlwelle Ø 4mm, Gleitgeschwindigkeiten von 0-22 mm/s, Belastung von 30 N 
    Die Grafik zeigt gut, wie sich der Gleitreibungskoeffizient im Laufe der Zeit (Anzahl der Zyklen) in Abhängigkeit von verschiedenen Gleitgeschwindigkeiten (mm/s) entwickelt. Wie dargestellt, erreicht TECAPEEK PVX black dauerhaft einen niedrigeren Gleitreibungskoeffizienten als TECAPEEK natural.
  • Sorgt für äußerst zuverlässige und
    stabile PEEK Teile

    PEEK wird überall dort eingesetzt, wo hochpräzise Teile benötigt werden. Einer der Hauptgründe ist, dass PEEK eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität aufweist.
    Der lineare Ausdehnungskoeffizient (CLTE) ist niedrig, und stabile Abmessungen können insbesondere bis zu 150°C in der Nähe des Glasübergangs erreicht werden. PEEK hält auch hohen Belastungen stand und bietet aufgrund der hohen Steifigkeit und Kriechfestigkeit eine hohe Dimensionsstabilität über einen langen Zeitraum. 
    Die geringe Wasseraufnahme macht PEEK auch bei hoher Luftfeuchtigkeit resistent gegen Maßänderungen durch Quellung.
    Darüber hinaus ist PEEK beständig gegen Meerwasser und Dampf und hydrolysiert auch bei hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit nicht. Im medizinischen Bereich für den wiederholten Gebrauch hat PEEK eine Haltbarkeit von mehr als 1500 Zyklen bei Dampfsterilisation (Autoklav) bei 134°C.  Im industriellen Bereich wird es für Ventilteile eingesetzt, indem es die Wasserdichtigkeit ausnutzt.

     
    Coefficient of linear thermal expansion
  • Lange Lebensdauer in extremen Umgebungen

    PEEK Kunststoff hat aufgrund seiner chemisch stabilen Molekülstruktur die höchste Strahlungsbeständigkeit unter den Thermoplasten. Selbst hochdosierte Gammastrahlen können ohne Versprödung oder Degradierung (welche üblicherweise zu Rissbildung führen würde) eingesetzt werden. So können, dank der langen Lebensdauer von PEEK, die Instandhaltungskosten reduziert werden. Daher ist PEEK eine ausgezeichnete Wahl in rauen Umgebungen wie Flugzeugen, Kraftwerken und medizinischen Geräten, die von Strahlung betroffen sind.
    Gamma-Strahlenbeständigkeit
  • PEEK erfüllt die Anforderungen für Anwendungen im Vakuum und CMP

    PEEK ist ein hochreines Material mit sehr niedrigem VOC-Gehalt (volatile organic compound, flüchtige organische Verbindungen) und geringer Ausgasung. Darüber hinaus hat es eine geringe Wasseraufnahme von 0,03% und kann ohne Bedenken hinsichtlich austretender Feuchtigkeit in einer Vakuumumgebung wie in der Raumfahrt eingesetzt werden.

    Die Metallionenbelastung ist sehr gering. Damit ist PEEK eine ausgezeichnete Wahl für höchste Anforderungen in der Halbleiter- und Solarindustrie sowie in medizinischen Anwendungen.
  • Erfüllt mehr al 10 verschiedene Standards

    PEEK Materialien können vielen Normen erfüllen und werden in verschiedenen Industrien eingesetzt. 

    • Food: FDA, (EC) No. 1935/2004, (EU) No. 10/2011, China food contact regulation
    • Medical: ISO 10993, USP Class VI
    • Aerospace: FAR 25.853, MIL-P-46183
    • Oil and Gas: ISO 23936-1, NORSOK M-71OC
     
    Es gibt noch mehr Normen als die genannten. Erfahren Sie mehr über die Compliance von TECAPEEK auf den Industrieseiten oder kontaktieren Sie uns direkt. 

PEEK RoHS

Für alle unsere TECAPEEK Produkte können wir  bestätigen, dass die Grenzwerte der RoHS (2011/65/EU Restriction of hazardous Substances in electrical and electronic equipment)  eingehalten werden und somit PEEK RoHS konform sind. 
Kunststoff-Halbzeuge fallen nicht in den Geltungsbereich der Richtline 2011/65/EU RoHS, jedoch möchten wir unsere Kunden in der Lieferkette unterstützen, die Anforderungen der Richtlinie 2011/65/EU RoHS zu erfüllen.
Details dazu finden Sie in unseren Erklärungen zu Stoffen, Rechtsvorschriften und Normen, welche wir kostenfrei zur Verfügung stellen. 

UMFANGREICHE PRODUKTPALETTE - MEHR ALS 50 PEEK VARIANTEN

Ensinger ist Hersteller verschiedener PEEK Modifikationen. Alle PEEK Kunststoffe werden geliefert als:
  • PEEK Rundstab
  • PEEK Platte
  • PEEK Rohr und Hohlstab

Hier finden Sie das komplette Portfolio.

Ein großer Vorteil von PEEK Kunststoffen ist die gute Möglichkeit, es zu modifizieren. So sind verschiedene PEEK Modifikationen, faserverstärkt, mit PTFE, leitfähig etc. erhältlich. Je nach Einsatzumgebung und Einsatzgebiet können Sie das am besten geeignete Material auswählen. So bieten wir auch für die Bereiche Medizin, Öl und Gas, Halbleiter und Luft- und Raumfahrt spezielle PEEK Werkstoff Typen an.

Unverstärktes PEEK - TECAPEEK natural

  • Dauergebrauchstemperatur:
    260 ℃
  • maximale Einsatztemperatur kurzzeitig: 300 ℃
  • Zugfestigkeit: 116MPa
  • Hervorragende Beständigkeit gegen schwache Säuren und Laugen
  • Allrounder, da er die meisten Anforderungen an Hochleistungsanwendungen erfüllt 
  • Einsatz in verschiedenen Industrien (Luft- und Raumfahrt, Lebensmitteltechnik, Öl und Gas, Maschinenbau)
  • Hohe Verfügbarkeit von PEEK Rundstäben, PEEK Platten, PEEK Hohlstäben, weit über 100 Abmessungen auf Lager
  • Basierend auf Victrex PEEK 450 oder Solvay KetaSpire® KT-820
 

Anwendungsbereiche

  • Allgemeine Industrie: Getriebeteile, Gleitelemente, Kompressoren, Pumpen
  • Fördertechnik: Zahnräder, Rollen, Greifer, Ventile
  • Elektronik: Isolatoren, Steckverbinder, Waferträger
  • Lebensmittel: Ventile, Mischer, Kneter

TECAPEEK natural

Polyetheretherketon (PEEK) - TECAPEEK natural ist ein von Ensinger hergestellter leistungsstarker, teilkristalliner Hochtemperatur-Thermoplast ...

Faserverstärkte PEEK Typen mit 30% Glas- oder Kohlefasern

  • TECAPEEK GF30 natural
  • TECAPEEK CF30 black

Verstärkte PEEK-Typen weisen eine höhere Steifigkeit und Festigkeit auf als ungefüllte PEEK Materialien. Verbesserte Wärmeformbeständigkeitstemperatur, Elastizitätsmodul und Härte sind ebenfalls Merkmale von kohle- und glasgefülltem PEEK.

 

 

E-Modul 
(ISO 527)
TECAPEEK natural   4200 MPa
 TECAPEEK CF30 black  6000 MPa
 TECAPEEK GF30 natural  6300 MPa

TECAPEEK GF30 natural

Hierbei handelt es sich um eine PEEK Modifizierung mit 30%-iger Glasfüllung, die Ensinger unter dem Namen TECAPEEK GF30 natural herstellt.

TECAPEEK CF30 black

PEEK CF 30 ist ein mit 30% Kohlenstoff gefüllter PEEK Werkstoff, was dem Material einen hohen Grad an Steifigkeit und Kriechfestigkeit verleiht.

Verbesserte Hitzebeständigkeit und Festigkeit 

Eine perfekte Wahl, wenn verstärkte Typen nicht eingesetzt werden können.  
  • TECAPEEK ST black (PEKEKK polymer)
  • TECAPEEK HT black (PEK polymer)

Höherer Glasübergangspunkt und Schmelzpunkt als ungefülltes PEEK.  Besonders hohe Festigkeit, Härte, Dauerfestigkeit und Formstabilität bei 150 bis 200 °C.

 
 
Tg1)
Tm2)
TECAPEEK natural  150°C  341°C
TECAPEEK HT black  160°C  375°C
TECAPEEK ST black  165°C  384°C

 

1) Glasübergangstemperatur
2) Schmelztemperatur


TECAPEEK ST black

TECAPEEK ST black ist ein halbkristalliner Hochtemperatur-Thermoplast auf der Basis von Polyetherketonetherketoneketon (PEKEKK).

TECAPEEK HT black

Polyetherketon (PEK) ist ein teilkristalliner Hochtemperatur-Thermoplast aus der Gruppe der Polyaryletherketone (PAEK).

Hervorragende Reibungs- und Verschleißeigenschaften

TECAPEEK PVX black

  • Optimale Füllstoffkombination (Kohlefaser, PTFE, Graphit)
  • Beständig gegen hohe Reibungswärme und Umgebungen mit hohen Temperaturen 

TECAPEEK TF10 blue

  • Enthält 10% PTFE
  • Geeignet für die optische Detektion
  • Lebensmittelkonform nach FDA und EU 10/2011

Einsatzmöglichkeiten
Kugellagerhalterungen, Gleitlager, Dichtungen, Rollen, Führungen etc.

TECAPEEK PVX black

TECAPEEK PVX black wurde insbesondere für Lager- und Gleitanwendungen entwickelt. Es basiert auf einem PEEK Basispolymer das jeweils mit 10 % PTFE, Graphit und Kohlenstofffasern modifiziert wurde.

TECAPEEK TF10 blue

Mit PTFE gefülltes PEEK ist ein Werkstoff, der über außergewöhnlich gute Gleit- und Verschleißeigenschaften verfügt. Ensinger stellt diesen Werkstoff unter dem Handelsnamen TECAPEEK TF10 blue unter Verwendung des Victrex® PEEK 450G Polymers her.

PEEK Kunststoff für Anwendungen in der Halbleiter- und Elektronikindustrie

TECAPEEK ELS nano black

  • gefüllt mit CNT (carbon nanotube) 
  • leitfähige Type
  • Oberflächenwiderstand: 102-104Ω
  • Leicht zu zerspanen, vergleichbar mit TECAPEEK natural

TECAPEEK SD black

  • PEEK ESD Material
  • Oberflächenwiderstand: 106-109Ω
  • Hochpräzise Bearbeitung mit engen Toleranzen für Testsockets

TECAPEEK ELS nano black

Für Anwendungen, die einen Kunststoff mit der zusätzlichen Eigenschaft der elektrischen Leitfähigkeit erfordern, hat Ensinger unter dem Handelsnamen TECAPEEK ELS nano black ein PEEK ELS entwickelt ...

TECAPEEK SD black

PEEK SD ist ein elektrisch modifiziertes PEEK Polymer, das auf Grund der elektrischen Ableitfähigkeit häufig in der Elektronikindustrie eingesetzt wird.

Hochleistungs PEEK Typen für CMP Ringe

Optimiert für CMP in der Halbleiterfertigung

Kompatibel mit verschiedenen Suspensionen

TECAPEEK CMP natural

  • Hervorragende Verschleißbeständigkeit
  • Höhere Zähigkeit im Vergleich zu TECAPEEK SE natural

TECAPEEK SE natural

  • Hervorragende Verschleißbeständigkeit
  • Überragende Härte 

TECAPEEK CMP natural

TECAPEEK CMP ist speziell für Anwendungen in der Halbleiterindustrie, und insbesondere für Teile in CMP (chemisch-mechanisches Planarisieren) Anlagen modifiziert.

TECAPEEK SE natural

TECAPEEK SE ist ein Victrex® PEEK Polymer, das für Anwendungen in der Halbleiterindustrie modifiziert wurde.

Keramik gefülltes PEEK für die Herstellung von Testsockets

TECAPEEK CMF white

  • PEEK mit sehr hoher Steifigkeit und niedrigem CLTE-Wert
  • Hochpräzise Bearbeitung mit engen Toleranzen
  • Neigt nicht dazu, bei der Bearbeitung Grate zu bilden
  • Geringe Wasseraufnahme
  • Gute Ebenheit im Vergleich zu Spritzgussbauteilen
 

TECAPEEK CMF white

TECAPEEK CMF ist ein Verbundwerkstoff auf Basis des Victrex® PEEK 450G Polymers mit Keramikfüllung.

Biokompatibles PEEK erfüllt die Anforderungen nach ISO 10993

TECAPEEK MT  
  • Geeignet für alle medizinischen Anwendungen mit begrenztem Kontakt zu Haut und Gewebe für bis zu 24 Stunden und ggf. indirektem Kontakt mit Blut
  • Geeignet für verschiedene Sterilisationsverfahren 
  • Verschiedene Farben auf Lager verfügbar 
  • Auch Sondertypen sind möglich: 
  • Kohlefasergeülltes PEEK (TECAPEEK MT CF30 black) 
  • Röntgendetektierbares PEEK (TECAPEEK MT XRO coloured)
TECAPEEK MT CLASSIXTM white 
  • Entwickelt für dentale und medizinische Anwendungen
  • Blut- und Gewebekontakt bis zu 30 Tage 
  • Die zahnmedizinische Anwendung kann verlängert werden (180 Tage) 
TECATEC PEEK MT CW50 black 
  • Geeignet für alle medizinischen Anwendungen mit begrenztem Kontakt zu Haut und Gewebe für bis zu 24 Stunden und ggf. indirektem Kontakt mit Blut
  • Kohlefasergewebe verstärktes PEEK Composite 
  • Zugfestigkeit: 500 MPa oder mehr (gleiches Level wie Edelstahl) 
  • Ideal für Zielbügel 

TECAPEEK MT natural

Medical PEEK natural ist für den Einsatz in medizinischen Anwendungen geeignet und verbindet das hervorragende Eigenschaftsprofil des Standard PEEK mit den Anforderungen an die Biokompatibilität.

TECATEC PEEK MT CW50 black

Die speziell entwickelten Materialien aus der TECATEC Familie der Verbundwerkstoffe von Ensinger bieten extreme mechanische Festigkeit und Wärmeformbeständigkeit ...

PEEK geeignet für den Lebensmittelkontakt und verschiedene Detektoren

Trägt zur Verbesserung der Sicherheit in der Lebensmittelproduktion bei

TECAPEEK UD blue

  • Metalldetektierbar und Röntgendetektierbar
  • Entspricht den Lebensmittelstandards (FDA, EU 10/2011)
  • Hervorragende Beständigkeit gegen verschiedene Reinigungsmethoden wie Heißwasser und Natriumhypochlorit

TECAPEEK ID blue

  • Metalldetektierbar
  • Entspricht den Lebensmittelstandards (FDA, EU 10/2011)
  • Hervorragende Beständigkeit gegen verschiedene Reinigungsmethoden wie Heißwasser und Natriumhypochlorit
 

TECAPEEK UD blue

TECAPEEK UD blue ist ein lebensmittelkonformer, multi-detektierbare PEEK Kunststoff mit einer herausragenden thermischen und chemischen Beständigkeit.

TECAPEEK ID blue

TECAPEEK ID blue ist ein metalldetektierbares PEEK unter Verwendung des Victrex® PEEK Polymers.

Materialmuster oder ein Angebot können Sie auf den Produktdetailseiten anfragen. 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Material Sie für Ihre Anwendung verwenden sollen oder wenn Sie Fragen zu technischen Details haben, wenden Sie sich gerne an unsere Anwendungstechniker.


Ihre Vorteile

  • Wir haben das Lagerprogramm für PEEK natur um 1000 mm breite Platten erweitert. Diese sind in der Dicke von
    10 mm bis 90 mm erhältlich und geben Ihnen neue Möglichkeiten für Ihre Anwendungs- und Konstruktionsplanung.
  • Wasserstrahlschneiden kann den Herstellungsprozess von Teilen beschleunigen. Kleine Platten erfordern jedoch ein häufiges Umrüsten. Unsere neuen 1000 mm breiten PEEK Platten vergrößern die bearbeitbare Oberfläche, wodurch sich die Ausbringung von Teilen pro Platte um bis zu 30% erhöht. 
  • Materialausschuss ist unnötig und teuer. Reduzieren Sie Ihren Ertragsverlust, indem Sie das perfekte Halbzeugformat für sich auswählen. Wir bieten viele verschiedene Abmessungen auf Lager sowie auf Anfrage.

  • Für einen Konstrukteur oder Zerspaner kann es von Vorteil sein, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Unsere technischen Experten unterstützen Sie gerne in der Auswahl passender PEEK Halbzeuge, um effiziente Lösungen für die Herstellung technischer Teile zu finden.


Application examples

Stützring

 Zerspant aus TECAPEEK SM natural

  • Hohe Dauergebrauchstemperatur (260°C)
  • Geringe Kriechneigung
  • Hohe Festigkeit, sehr hart und steif

Getriebegehäuse und Zahnstange

Zerspant aus TECAPEEK natural und TECAPEEK PVX black

  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Gute Gleit- und Reib-Eigenschaften
  • Keine Schmierung mehr erforderlich
  • Geringes Gewicht
  • Ermöglicht enge Fertigungstoleranzen

Zahnrad

Zerspant aus TECAPEEK natural

  • Zahnrad für Drehmomentübertragung
  • Geeignet für extreme Last
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Hohe Flächenpressung

Verschließstempel

Zerspant aus TECAPEEK black

  • Verschließstempel zur Anwendung in der Lebensmittelindustrie
  • Dauernd bis 260°C einsetzbar
  • Kurzzeitig bis 300°C einsetzbar
  • Hervorragende mechanische Eigenschaften

Dentaleinheilkappe

 Zerspant aus TECAPEEK CLASSIX™ white

  • Kurzzeitimplantat, bis zu 30 Tage für Gewebe- und Blutkontakt geeignet
  • Herausragende Sterilisierungseigenschaften
  • Sehr gute Chemikalienbeständigkeit

Zielarm

Zerspant aus TECATEC PEEK CW50 black

  • Zielarm (Orthopädisches Fixierungssystem), Traumabehandlung
  • Net-Shape-Design
  • Höchste mechanische Festigkeit
  • Hohe thermische Beständigkeit

Typische Anwendungen, die aus PEEK Kunststoffen zerspant werden: 

Elektrotechnik: Isolierkörper, Stecker und Wafer-Träger

Maschinenbau: Zahnräder, Schiebeelemente, Kompressor- und Pumpenbauteile, Antriebe, Buchsen, Ventile und Walzen

Automobiltechnik: Kupplungs- und Getriebekomponenten, Turbolader-Verdichterräder

Fördertechnik: Führungen, Hübe, Walzen, Greifer, Ventile

Medizintechnik: Teile von OP-Instrumenten, Kurzzeit-Implantate

Lebensmitteltechnik: Ventile, Mixer, Abscheider, Dosiersysteme, Knetmaschinen

Öl- und Gastechnik: Bohrköpfe, Dichtungen, Sensoren

Roboterarm aus faserverstärktem Kunststoff

Einsatz hergestellt aus TECAPEEK natural

Metallersatz mit TECAPEEK natural für einen Roboterarm aus Kompositmaterial

Bei Komponenten, die sich mit hoher Geschwindigkeit drehen, ist die Gewichtsreduktion für die Reduzierung der Trägheit und die Verbesserung der Effizienz von größter Bedeutung. Diese Fallstudie betrifft den für die Aufnahme und Verarbeitung unter hohen Geschwindigkeiten eingesetzten Delta-Roboter. Dieser enthält einen Roboterarm aus faserverstärktem Kunststoff der verbessert wurde, indem der Metalleinsatz durch den leistungsstarken thermoplastischen Werkstoff TECAPEEK natural ersetzt wurde.