10.07.2017

"Aluminiumsysteme viel energieeffizienter als Holz"

Ensinger feiert insulbar Isolierprofile mit einem Großauftrag von Western Windows Systems für Nordamerika.

07.07.2017

Trauer um Martha Ensinger

Martha Ensinger, die Ehefrau des Unternehmensgründers Wilfried Ensinger, ist am 27. Juni nach schwerer Krankheit verstorben. Die Geschäftsführer und die Mitarbeiter von Ensinger trauern gemeinsam mit den Familienangehörigen.

01.06.2017

Ensinger eröffnet Standort in Südkorea

Vertriebsbüro und Halbzeuglager eingerichtet. Der Sitz der in diesem Jahr gegründeten Tochtergesellschaft Ensinger Korea Ltd befindet sich in Ilsan bei Seoul.

15.05.2017

Ensinger übernimmt Schweizer Composite-Spezialisten „next composites“

Fertigteile aus carbonfaserverstärkten Thermoplasten eröffnen neues Geschäftsfeld. Die Ensinger GmbH, Nufringen, hat den Schweizer Kunststoffverarbeiter next composites GmbH übernommen.

11.04.2017

Wilfried Ensinger erhält Goldmedaille der Stadt Rottenburg

Die Stadt Rottenburg am Neckar hat Wilfried Ensinger für sein herausragendes gesellschaftliches Engagement geehrt. Beim Jahresempfang der Stadt wurde der Gründer und langjährige Geschäftsführer der Ensinger GmbH vom Oberbürgermeister Stephan Neher mit der Medaille der Stadt in Gold ausgezeichnet. 

22.03.2017

Ensinger auf der Messe Aircraft Interiors in Hamburg (4.-6. April)

Auf der „Aircraft Interiors Expo“ präsentiert Ensinger ein breites Spektrum an Anwendungen für die Luftfahrttechnik. Die jährlich in Hamburg ausgerichtete Messe gilt als wichtigste internationale Plattform für Produkte und Dienstleistungen rund um die Flugzeuginnenausstattung.

21.03.2017

Insulbar erhält Cradle to Cradle Material Health Zertifikate

Ensingers Wärmedämmprofile für Metallrahmen von Fenstern, Türen und Fassaden erhöhen nicht nur die Energieeffizienz von Gebäuden. Sie erfüllen auch höchste Nachhaltigkeitsstandards: Geprüft nach den anspruchsvollen Kriterien des Cradle to Cradle Products Innovation Institute, wurde insulbar in der Variante ESP mit einem Material Health Zertifikat auf Silber-Niveau ausgezeichnet.

01.01.2017

Ausbildungsstart 2017: Freie Plätze in Nufringen

Elf Schulabsolventen haben im September eine Ausbildung beim Kunststoffverarbeiter Ensinger in Nufringen begonnen. Auch für das kommende Jahr bietet das Familienunternehmen wieder Ausbildungsplätze in gewerblichen und kaufmännischen Berufen an. Einige davon sind bisher noch nicht besetzt. Wer ab Herbst 2017 den Beruf des Verfahrensmechanikers für Kunststoff- und Kautschuktechnik erlernen möchte, kann sich ab sofort bei Ensinger bewerben.

18.10.2016

K 2016: Ensinger stellt Aktivitäten im Bereich der additiven Fertigung vor

Ein breit gefächertes Angebot an Werkstoffen, Fertigungsverfahren und technischen Anwendungen ist die Basis für den Erfolg des Kunststoffverarbeiters Ensinger. Inzwischen positioniert sich die Unternehmensgruppe auch im Bereich der additiven Fertigung aus technischen Kunststoffen.

27.09.2016

K 2016: Ensinger entwickelt EMI Compounds

Ensinger stellt auf der K 2016 in Düsseldorf neu entwickelte Compounds für abschirmende Kunststoffgehäuse vor. Durch die Einarbeitung absorbierender Füllstoffe gelingt es Ensinger, Raumresonanzen zu glätten und somit Dämpfungseinbrüche entscheidend zu minimieren. Die Ensinger Sintimid GmbH, Geschäftsbereich Ensinger Compounds, präsentiert das Produktportfolio auf der K-Messe vom 19. bis 26. Oktober 2016 in Halle 6/Stand E79. 

29.07.2016

Cham: Ausbildung zum Verfahrensmechaniker und zum Zerspanungsmechaniker

Am Standort Cham werden derzeit 18 junge Menschen ausgebildet. Im September kommen neun weitere Auszubildende hinzu und ab kommenden Herbst bietet Ensinger erstmals elf Ausbildungsplätze an. Wer ab September 2017 den Beruf des Zerspanungsmechanikers oder des Verfahrensmechanikers für Kunststoff- und Kautschuktechnik erlernen möchte, kann sich ab sofort bis Mitte September dieses Jahres bei Ensinger bewerben. 

22.06.2016

Festakt und Mitarbeiterfeier - 50 Jahre Ensinger

Nach den Anfängen in einer Garage in Ehningen hat sich der Kunststoffverarbeiter Ensinger innerhalb von einem halben Jahrhundert von einem Kleinbetrieb zu einer internationalen Unternehmensgruppe entwickelt. Heute ist Ensinger in allen wichtigen Wirtschaftsregionen mit Fertigungsstandorten und Vertriebsniederlassungen vertreten.

07.04.2016

Polyamid-Halbzeuge: Automatische Herstellung und Qualitätsprüfung

Ensinger hat die Herstellung von Guss-Halbzeugen inzwischen weitgehend automatisiert. Die neuen Anlagen am Produktionsstandort Cham ermöglichen die flexible und effiziente Fertigung aller Platten und Rundstäbe der Produktlinie TECAST. Fest programmierte Produktionsabläufe und eine vollautomatische Prüfung auf Lunker sorgen für eine gleichbleibend hohe Qualität, von der die Kunden bei der Weiterbearbeitung profitieren. 

15.12.2015

DIHK-Auszeichnung für Absolvent aus Cham

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat gestern die bundesweit erfolgreichsten Auszubildenden bei einer feierlichen Veranstaltung in Berlin geehrt. Als bester Verfahrensmechaniker der Fachrichtung Halbzeuge wurde Manuel Mühlbauer aus Cham ausgezeichnet.

24.11.2015

Schaeffler und Continental zeichnen Ensinger erneut als Premiumlieferant aus

Die Automobilzulieferer Schaeffler und Continental haben die Spritzguss-Sparte von Ensinger zum dritten Mal in Folge als „Premiumlieferant“ ausgezeichnet. Insgesamt haben 37 internationale Unternehmen diesen Status erhalten. Für die Lieferanten bietet die Aufnahme in den „Premium Supplier Circle“ den Vorteil, dass sie frühzeitig in Produktentwicklungsprojekte eingebunden werden. 

20.11.2015

n-tv wählt Ensinger zum „Hidden Champion 2015“

Zum fünften Mal hat der Nachrichtensender n-tv die stillen Helden des deutschen Mittelstands gekürt. Ensinger belegt mit insulbar RE den 1. Platz in der Kategorie Nachhaltigkeit. 

19.10.2015

Standort Seewalchen offiziell eröffnet

Ensinger hat den Hauptsitz seiner österreichischen Niederlassung von Lenzing nach Seewalchen am Attersee verlagert. Der Kunststoffverarbeiter errichtete auf dem neuen Firmengelände ein modernes Produktions- und Verwaltungsgebäude mit mehr als 4.000 m² Gesamtfläche. Am vergangenen Freitag (16. Oktober) wurde der Standort offiziell eröffnet. 

06.09.2015

TECAPEEK SM: Hochleistungskunststoffe für harte Umgebungsbedingungen

Mit Rohren aus dem neuen Werkstoff TECAPEEK SM erweitert Ensinger sein Portfolio im Bereich der Hochleistungskunststoffe. Hergestellt werden die Produkte unter Einsatz von Victrex® PEEK-Pulver im Rotationsschleuderverfahren. Die besonderen Werkstoffeigenschaften kommen vor allem zum Tragen, wenn Hochtemperaturbeständigkeit, mechanische Festigkeit und Beständigkeit gegenüber aggressiven Chemikalien wichtige Anforderungen darstellen.

03.09.2015

Öl- und Gasindustrie: TECAPEEK erfüllt als erster Hochleistungskunststoff die Normen EN ISO 23936-1 und NORSOK M-710

Halbzeuge aus dem Hochleistungskunststoff TECAPEEK entsprechen sowohl der Norm EN ISO 23936-1:2009 als auch dem Standard NORSOK M-710 (Edition 3). Damit erfüllen die aus VICTREX® PEEK gefertigten Halbzeuge als erste Polyetheretherketon-Werkstoffe die beiden anspruchsvollen Anwendungsvoraussetzungen für die Öl- und Gasindustrie. Das hat der Hersteller Ensinger nach den entsprechenden Tests bekanntgegeben.

19.03.2015

Auszeichnung für Berufsausbildung

Ensinger erhält von der Agentur für Arbeit, Stuttgart, ein Zertifikat für die Nachwuchsförderung.

22.01.2015

Wicona und Ensinger geben grünes Licht für insulbar RE

Aluminium-Systeme für Fenster, Türen und Fassaden werden erstmals mit Wärmedämmstegen aus Recycling-Polyamid ausgestattet.

05.01.2015

10 Jahre Wissensfabrik - Ensinger feiert mit

In diesem Jahr feiert die Wissensfabrik ihr 10jähriges Bestehen. Wichtige Anliegen sind die Bildung in den MINT-Fächern und die Gründerförderung. Die Wissensfabrik entwickelt gemeinsam mit wissenschaftlichen Partnern Projekte, die deutschlandweit in Bildungseinrichtungen umgesetzt werden können. Schwerpunkt dabei ist, Kinder Naturwissenschaften, Technik und ökonomische Zusammenhänge ganz praktisch erleben zu lassen und sie dadurch für diese Themen zu begeistern.

30.07.2014

Waferfertigung: Neue Materialien senken die Kosten

Ensinger nimmt erneut an der Messe Semicon in Taiwan (3.-5. September) teil. Neben den neuen Werkstoffen für die Halbleiterindustrie wird der Kunststoffverarbeiter die bewährten SE-Materialien ausstellen. Die Produktlinien TECATRON CMP und TECAPEEK CMP wurden für Bauteile entwickelt, die beim chemisch-mechanischen Polieren (CMP) eingesetzt werden. Dieser Schlüsselprozess in der Waferfertigung stellt hohe Anforderungen an die mechanischen Eigenschaften und die chemische Beständigkeit der Hochleistungskunststoffe. 

13.06.2014

Wiener Sprosse für die Oper Leipzig

1000 Jahre Leipzig – für das Jubiläum 2015 macht sich die „Stadt der Linden“ schön. Dazu gehört auch die Sanierung des Opernhauses. Denn als bedeutender Messe-, Universitäts- und Medienstandort möchte sich Leipzig auch als Musikstadt profilieren. Berühmte Komponisten wie Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Richard Wagner, Gustav Mahler sowie Robert und Clara Schumann wirkten hier. Und an Europas drittältester Oper ist auch das weltberühmte Leipziger Gewandhausorchester regelmäßig zu hören.