PP - Polypropylen 

TECAFINE / TECAPRO Kunststoffe von Ensinger

Das Material PP (mit der chemischen Bezeichnung Polypropylen) ist ein teilkristalliner Thermoplast, der durch die katalytische Polymerisierung von Propen hergestellt wird. Polypropylen ist Teil der Polyolefingruppe.
Polypropylene (PP) sind universelle Standardkunststoffe mit ausgewogenen Eigenschaften, die eine hervorragende chemische Beständigkeit, eine hohe Reinheit, eine geringe Wasseraufnahme und eine gute elektrische Isolierung aufweisen.  Das leichte PP kann zudem auch geschweißt werden. Dank der einzigartigen Verarbeitungstechnologie von Ensinger wird eine beispiellose Qualität von Halbzeugen aus PP Kunststoff erreicht.

Eigenschaften und Spezifikationen von PP Werkstoffen

Eigenschaften der PP Werkstoffe:

  • außerordentliche Chemikalienbeständigkeit
  • geringe Dichte <1g>
  • hohe Reinheit
  • sehr geringe Feuchteaufnahme
  • hohe Wärmeausdehnung
  • keine Spannungsrissbildung
  • geringe Zähigkeit bei Temperaturen unter null, schlaganfällig

Gefertigte PP Werkstoffe

Modifikationen des PP Kunststoffs werden von Ensinger unter den Markennamen TECAFINE PP und TECAPRO (für medizinische Anwendungen) hergestellt. Die TECAFINE und TECAPRO Familien von Ensinger bieten die folgenden Polypropylen Modifikationen:

  • TECAFINE PP – unverstärktes Standard-Polypropylen
  • TECAFINE PP GF30 – Polypropylen mit 30%iger Glasfüllung
  • TECAPRO MT – Polypropylen für medizinische Anwendungen
  • TECAPRO AM natural – Polypropylen, gefüllt mit antimikrobiellen Zusätzen

Halbzeuge aus Polypropylen Kunststoff werden von Ensinger in Standardformen für die Weiterbearbeitung u. a. in folgenden Formen hergestellt:

  • PP Rundstäbe
  • PP Platten
  • PP Hohlstäbe
PP Medical Plastic Material TECAPRO MT white

TECAPRO MT white

TECAPRO MT ist ein homopolymeres Polypropylen auf Basis eines Werkstoffs, der speziell für die Stabilität in Umgebungen mit hoher Hitze entwickelt wurde.