PPSU - Polyphenylsulfon 

TECASON P Kunststoffe von Ensinger

Das Material PPSU (chemische Bezeichnung Polyphenylsulfon) wird von Ensinger in standardmäßigen Halbzeugen für die Weiterbearbeitung hergestellt und mit Radel® PPSU Polymer in Form von Platten und Rundstäben extrudiert.

PPSU Kunststoff ist ein amorpher Werkstoff mit einer hohen Glasübergangstemperatur und einer niedrigen Feuchteaufnahme. Der PPSU Werkstoff bietet zudem eine bessere Schlagzähigkeit und chemische Beständigkeit als PSU und PES aus der Polysulfon Gruppe. Zusätzlich zu diesen Eigenschaften kann das PPSU Polymer Sterilisierungsbedingungen mit Heißdampf besser widerstehen als andere Kunststoffe dieser Polymergruppe. Gleichzeitig bietet es eine Widerstandsfähigkeit gegen Reinigungsmittel und Desinfektionsmittel.

Eigenschaften und Spezifikationen von PPSU Werkstoffen

Eigenschaften der PPSU Kunststoffe:

  • hohe Betriebstemperatur (180 °C)
  • gute chemische Kompatibilität
  • hervorragende Hydrolysebeständigkeit (geeignet für wiederholte Dampfsterilisation)
  • hohe Steifigkeit über einen großen Temperaturbereich
  • sehr hohe Schlagzähigkeit
  • hohe Dimensionsstabilität
  • sehr gute Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung (Gamma- und Röntgenstrahlen)
  • gute elektrische Isoliereigenschaften
  • günstiges dielektrisches Verhalten
PPSU medical plastic, radel

Gefertigte PPSU Werkstoffe

PPSU Radel® Modifikationen werden von Ensinger unter dem Markennamen TECASON P gefertigt. Die TECASON P Familie von Ensinger bietet die folgenden PPSU Modifikationen:
  • TECASON P - PPSU für industrielle Anwendungen
  • TECASON P MT - PPSU für den Einsatz in der Medizin, biokompatibel, verschiedene Farben
  • TECASON P MT XRO - PPSU für den Einsatz in der Medizin, speziell angepasster röntgenopaker Stoff, biokompatibel
PPSU Radel Medical Plastic Material TECASON P MT black

TECASON P MT black

TECASON P MT black eignet sich in erster Linie für Anwendungen im medizinischen Bereich. PPSU Material für medizinische Anwendungen verfügt über eine verbesserte Leistung in Bezug auf Temperatur, Schlagzähigkeit und Chemikalienbeständigkeit.
PPSU Radel Medical Plastic Material TECASON P MT black

TECASON P MT XRO black

TECASON P MT XRO black ist ein x-ray detektierbarer und biokompatibler PPSU Kunststoff, entwickelt für den Einsatz in der minimalinvasiven und bildgesteuerten Chirurgie ...

Ensinger liefert PPSU Halbzeuge, u. a.

  • PPSU Rundstäbe
  • PPSU Platten

Radel® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Solvay SA.

Typische PPSU Anwendungen

Medizintechnik: Testimplantate/künstliche Gelenke für Hüfte, Knie, Schulter, Griff medizinischer Geräte