Ein starkes Unternehmen

Ensinger steht für moderne, innovative Hochleistungskunststoffe. Als Familienunternehmen mit rund 2.700 Mitarbeitern an 35 Standorten weltweit arbeiten wir seit 1966 an einer stetigen Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen. Diese beständigen Anstrengungen, neue Anwendungen und eine strategische Internationalisierung haben uns einen Platz in der ersten Reihe der Kunststoff­branche gesichert.

Das erwartet Sie bei uns

Ensinger lebt eine Unternehmenskultur, die von Offenheit, Vertrauen, Respekt und Ehrlichkeit geprägt wird. Wir pflegen eine Philosophie der flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege – eine essentielle Triebfeder für unsere Weiterentwicklung. Unser Arbeitsklima lebt von:

  • einem engen Austausch zwischen allen Mitarbeitern, abteilungs-, standort- und länderübergreifend
  • Nachhaltigkeit im Denken und Handeln
  • dem nötigen Raum für die Übernahme von Verantwortung und Eigeninitiative
  • einer hohen Innovationsbereitschaft
  • dem Ideenreichtum und der Kreativität unserer Mitarbeiter 
  • einem ausgeprägten Zusammenhalt der Belegschaft
  • der Möglichkeit von flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten

Wir bieten unseren Mitarbeitern eine Reihe von Leistungen und Zuschüssen, z.B.:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Geförderte Programme zur betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Sonderurlaub und Prämienzahlungen bei Jubiläen und besonderen persönlichen Anlässen (z.B. Hochzeit, Geburt, Umzug)
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Employee Assistance Program (EAP)
  • Mitarbeitervergünstigungen bei div. Produkten und Dienstleistungen im Rahmen von Corporate Benefits
  • Dienstfahrzeug für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Jobrad

Unser Unternehmen wird von unseren engagierten und qualifizierten Mitarbeitern gestaltet. Daher fördern wir ihre berufliche und persönliche Entfaltung und beziehen sie aktiv in das Unternehmensgeschehen ein.

  • Angebote zur fachlichen und zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Vielfältiges Angebot interner und externer Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Möglichkeit zur Entwicklung als Fach-Experte
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche/Feedback
  • Mentoringprogramm
  • Gelebte Führungsleitlinien
  • Förderung bei der Übernahme von Führungsverantwortung
  • Führungskräfteentwicklung
  • Möglichkeiten zu abteilungsübergreifender Teamarbeit, national wie auch international

Sportiv, kulturell oder ganz einfach beim Treff unter Kollegen – der besondere Gemeinschaftsgeist bei Ensinger zeigt sich in der regen Teilnahme an den unterschiedlichsten Teamaktivitäten.

  • Fußball-, Lauf-, Yoga- und Badminton-Gruppen
  • Eine Beachvolleyball-Gruppe kann am Standort Nufringen einen unternehmenseigenen Beachvolleyballplatz nutzen
  • Firmenlauf, Fußballturnier
  • Sommerfest
  • Abteilungsevents

Dass dieser Teamspirit auch über die aktive Zeit hinaus noch Bestand hat, zeigen die regelmäßigen Veranstaltungen für unsere Ruheständler.

Im Tagesgeschäft findet er seinen Ausdruck in einem offenen, positiven Arbeitsklima und einem freundlichen Umgang untereinander.

Wir heißen unsere neuen Mitarbeiter herzlich willkommen und wollen, dass sie sich bei uns wohl fühlen und sich schnell in ihrem Aufgabengebiet zurecht finden. Deshalb unterstützen wir sie mit maßgeschneiderten Einarbeitungsplänen und binden sie schnell ins Team ein.


Ihr Einstieg

Im Wissen und der Expertise unserer Mitarbeiter sehen wir die Basis für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens und unserer Produkte. Wenn auch Sie Verantwortung übernehmen wollen, sind Sie bei uns richtig. Viele spannende Aufgaben stehen Ihnen offen. Auch in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung erhalten Sie von uns weitreichende Unterstützung.

Wir freuen uns immer über erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen.

Bei Ensinger haben Sie einen optimalen Einstieg ins Berufsleben. Hier können Sie Ihr Wissen und Ihr Engagement in der Praxis umsetzen. Nach einer systematischen Einarbeitung werden Sie schnell in spannende Projekte eingebunden. Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance, verantwortungsvolle Aufgaben und herausfordernde Tätigkeitsfelder zu übernehmen.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen.

Im Rahmen eines Praktikums haben Sie die Möglichkeit, Ihre theoretischen Kenntnisse und Ihre Ideen bei uns in die Praxis einzubringen. Im Tagesgeschäft oder auch bei interessanten Projekten sammeln Sie bei uns erste Erfahrungen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen spannende und praxisbezogene Themen für Ihre Abschlussarbeiten. Im Rahmen einer Werkstudententätigkeit können Sie verschiedene Fachbereiche kennenlernen und durch Ihr Engagement unterstützen.

Interesse geweckt?

Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Eine qualifizierte Ausbildung ist uns ein wichtiges Anliegen. Unseren Auszubildenden und DH-Studenten vermitteln wir neben einem breiten Fachwissen ausgezeichnete Fertigkeiten und Kenntnisse. Legen Sie gemeinsam mit uns, mit Engagement und Freude, eine solide Basis für Ihre erfolgreiche Berufslaufbahn. Verschiedene gewerbliche, kaufmännische und informationstechnische Berufsfelder stehen Ihnen offen.

Gerne können Sie im Rahmen eines Schülerpraktikums oder freiwilligen Praktikums in Ihren Wunschberuf reinschnuppern und erste Einblicke in die Arbeitswelt erhalten.

Interesse geweckt?

Hier finden Sie weiterführende Informationen.


Zukunftsweisende Produkte

Der Name Ensinger steht für moderne, innovative Hochleistungskunststoffe. Kunden aus vielen verschiedenen Branchen profitieren von einer umfassenden Palette an Kunststofflösungen und Verarbeitungsmethoden. Das verschafft uns eine stabile, breite Basis. Für die Zukunftsfähigkeit des Produktportfolios spielen auch ökologische Gesichtspunkte eine wichtige Rolle. Sowohl bei unseren Produkten als auch in unseren Produktionsmethoden achten wir daher auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. 
In der Sparte Ensinger Compounds arbeiten Sie in der Entwicklung und Produktion von Hochleistungskunststoffen mit optimierten besonderen Eigenschaften, z.B. Gleit-Reib-Werten, Leitfähigkeit von Elektrizität oder Wärme, Detektierbarkeit, geringe Dichte oder Verwendbarkeit in der Medizintechnik.
Unter Halbzeugen versteht man Platten, Rund- oder Hohlstäbe, die beim Kunden zu Endprodukten weiter bearbeitet werden. In dieser Sparte unterstützen Sie bei der Entwicklung und Produktion von Halbzeugen aus über hundert technischen Kunststoffen für die verschiedensten Anwendungsbereiche.
Im Bereich TECASINT arbeiten Sie mit nicht-schmelzenden Hochtemperaturkunststoffen, die in Branchen mit höchsten Materialansprüchen zum Einsatz kommen. Denn diese Werkstoffe bieten auch unter hoher Belastung hohe Festigkeit, Dimensionsstabilität und hohen Kriechwiderstand.
Bei der Fertigung von Profilen und Spezialrohren für die Industrie werden Werkstoffe und Geometrie exakt auf die jeweilige Anwendung abgestimmt. Je nach Ihrer Ausbildung helfen Sie in der Entwicklung oder der Produktion dieser Profile und Rohre, die in einem kontinuierlichen Extrudierverfahren durch eine Düse in Form gepresst werden.
In unserem modernen Spritzgusswerk in Rottenburg-Ergenzingen fertigen Sie Präzisionsteile und komplette Baugruppen. Im Mehrkomponenten-Spritzverfahren oder immer häufiger im Umspritzen von Einlegeteilen bieten wir unseren Kunden Lösungen aus einer vielfältigen Palette an Hochleistungskunststoffen.
Ensinger produziert Filamente aus Hochtemperaturkunststoffen und bietet Anwendungsberatung zu allen Fragen rund um die additive Fertigung mit Hochleistungskunststoffen. Wir liefern aus unserem Bestand an Lagermaterialien oder Sie entwickeln Filamente anhand kundenspezifischer Anforderungen.
Ensinger verfügt im Bereich von thermoplastischen Composites über herausragende Design-, Konstruktions- und Produktionserfahrung. Sie wirken mit bei der Entwicklung und Herstellung von thermoplastischen Verbundbauteilen, die in einer Vielzahl von Branchen ihren Einsatz finden.
Ensinger verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der spanabhebenden Bearbeitung von Kunststoffen. Als Mitarbeiter im Bereich Zerspanung fertigen Sie an unserem Standort in Cham Präzisionsteile mit engsten Toleranzen. Dabei arbeiten Sie mit Maschinen modernster Technologie.
Die insulbar® Isolier-Profile sorgen für eine thermische Trennung von Innen- und Außenschalen bei Metallrahmen. Als Mitarbeiter von Ensinger insulbar® arbeiten Sie an einigen der weltweit führenden Produkte in diesem Bereich.

Vielfältige Branchen

In der Luft- und Raumfahrt herrschen sehr spezielle Anforderungen. Neben der reinen Produktion übernehmen Ensinger Mitarbeiter auch verantwortungsvolle Aufgaben in der Rohstoffkontrolle, der Spezifikation vom Rohstoffen bis hin zur finalen Inspektion.

Beispiel: Flugzeug-Kabinenbeleuchtung
Anforderungen:
Gute Transparenz, gute Verschweißbarkeit, selbstverlöschend bei geringer Rauchgasdichte
Materiallösung:
TECANAT PC natural
Verfahrenstechnik:
Extrusion, Spritzguss, Verschweißen

 

 

Cover, profile Polycarbonate

Bauteile aus Ensinger Kunststoffen kommen in Fenster- und Fassadensystemen zum Einsatz und müssen hohen mechanischen und thermischen Anforderungen gerecht werden. Mit den Bauprodukten von insulbar® leistet Ensinger so einen wertvollen Beitrag zur Energieeinsparung.  

Beispiel: Isolierprofile in einem Fenstersystem
Anforderungen: Enge Toleranzen, Maßhaltigkeit, gute Weiterverarbeitbarkeit, hohe Steifigkeit/Stabilität, gut biegbar, alterungsbeständig, UV-stabil und foggingfrei
Materiallösung: TECATHERM PA 66 GF, Polypropylen
Verfahrenstechnik: Extrusion, Weiterverarbeitung

Für die Automobilindustrie entwickeln und produzieren Sie Teile aus Hochleistungskunststoffen, die vor allem aufgrund ihrer Gewichtsersparnis klassische Materialien ersetzen. Mit ihren optimierten Eigenschaften sind Ensinger Kunststoffe hier für breite Anwendungsfelder einsetzbar.

Beispiel: Kugelschale
Anforderungen: Gewichtsersparnis, hohe Festigkeit und Maßhaltigkeit, optimiert in den Reibwerten
Materiallösung: TECAPEEK black
Verfahrenstechnik: Spritzguss

ball socket, PEEK CF

Für mechanische Anwendungen und Komponenten in Industriemaschinen stellt Ensinger eine Vielzahl verschiedener Kunststofflösungen her. Hier kommen Hochleistungskunststoffe vor allem dort zum Einsatz, wo traditionelle Werkstoffe scheitern.

Beispiel: Ventilkörper
Anforderungen: Gute Beständigkeit gegenüber chemisch aggressiven Flüssigkeiten, Zähigkeit und hohe Festigkeit.
Materiallösung: TECAFLON PVDF natural
Verfahrenstechnik: Extrusion, Zerspanung

Valve body TECAFLON PVDF

Arbeiten Sie mit uns an unserem speziellen Portfolio mit Werkstoffen für den Lebensmittelkontakt, die den strengen Vorgaben der Lebensmittelindustrie in puncto Sicherheit und Leistung entsprechen.

Beispiel: Förderschnecke
Anforderungen: Geringer Gleit-Reib-Koeffizient, gutes Abriebverhalten, leichte Zerspanbarkeit
Materiallösung: TECAGLIDE green
Verfahrenstechnik: Polyamid-Guss, Zerspanung

Materialien im Bereich der Medizintechnik stehen besonders hohen Anforderungen an die Produktsicherheit gegenüber. Unsere biokompatiblen Kunststoffe leisten für den Patienten einen hohen Beitrag zu sicheren Medizinprodukten.

Beispiel: Kapillarkarussell zur PCR-Analyse
Anforderungen: Geringe Wärmedehnung, gute Chemikalienresistenz, engste Toleranzen
Materiallösung: TECAPEEK black
Verfahrenstechnik: Spritzguss, Zerspanung

Light cycler made of PEET medical grade

Bei der Entwicklung unserer Kunststoffe für die Halbleiterindustrie werden bereits die strengen und anspruchsvollen Umgebungsanforderungen – von hohen Temperaturen über aggressive Chemikalien bis hin zu Plasmaumgebungen im Vakuum – dieses Industriezweigs berücksichtigt.

Beispiel: Test Socket
Anforderungen:
Ausgasungsarm, hohe Reinheit, sehr gute Dimensionsstabilität, Dauer-Temperaturbeständigkeit, hohe Festigkeit und gute elektrische Isolierung
Materiallösung: TECASINT 4011
Verfahrenstechnik: Pressen und Sintern, Zerspanung

Polyimide test socket

In der Öl- & Gasindustrie gelten hohe Anforderungen an die Werkstoffe in Bezug auf Temperatur-, Druck- und Chemikalienbeständigkeit. Moderne technische Kunststoffe leisten einen großen Beitrag bestehende Lösungen noch zu verbessern.

Beispiel: Hydrophon-Gehäuse für seismische Erkundungen
Anforderungen: Salzwasser-, UV- und Chemikalienreistenz
Materiallösung: TECAFORM AD natural
Verfahrenstechnik: Extrusion, Zerspanung

Hydrophone Housing POM-H TECAFORM AD

Auszeichnungen