TECAMID 6 MO black

PA 6 MO black

Durch Zugabe von Molybdändisulfid (MoS2) zu PA6 wird aufgrund der nukleierenden Wirkung eine bessere Steifigkeit, Härte und Dimensionsstabilität erreicht. Allerdings wird dadurch die Schlagzähigkeit des Werkstoffs reduziert. Durch Zugabe des Additivs weist der modifizierte Polyamidwerkstoff bessere Gleitreibeigenschaften und eine verbesserte Abriebfestigkeit auf. Aufgrund seiner Schwarzfärbung ist dieses universell einsetzbare PA 6 hervorragend für den Einsatz im Freien geeignet und bietet eine verbesserte UV-Beständigkeit.

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PA 6 (Polyamid 6)
Farbe:
# black
Dichte:
1,14 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • gute Gleit- Reibeigenschaften
  • hohe Festigkeit
  • gute Verschleißfestigkeit
  • hohe Zähigkeit
  • beständig gegen viele Öle, Fette und Kraftstoffe
  • verbesserte Oberflächenhärte

Zielindustrien:

Maschinenbau
Automobilindustrie

Technische Eigenschaften


Lagerprogramm