TECAPEEK MT CF30 black

Biokompatibles PEEK mit Kohlefasernverstärkung für medizinische Anwendungen

PEEK CF30 von Ensinger, das auch unter TECAPEEK CF30 black bekannt ist, kann auch in einer Variante geliefert werden, die sich für medizinische Anwendungen eignet. Bei diesem PEEK CF 30 für medizinische Anwendungen werden spezielle Kohlefasern mit dem Victrex® PEEK 450G Polymer kombiniert, damit die Anforderungen an Biokompatibilität erfüllt werden, die an den Halbzeugen getestet werden. Ensinger gibt für spezifische Aufträge eine entsprechende Zertifizierung aus.

Konformitäten

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PEEK (Polyetheretherketon)
Farbe:
# black
Dichte:
1,42 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • sehr hohe Steifigkeit
  • sehr hohe Kriechfestigkeit
  • sehr gute Chemikalienbeständigkeit
  • gute Verschleißfestigkeit
  • biokompatibel
  • gute Wärmeformbeständigkeit
  • sehr gut sterilisationsbeständig

Zielindustrien:

Medizintechnik

Technische Eigenschaften


    • 6000
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 527-2
    • 115
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 527-2
    • 115
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 527-2
    • 5
      %
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 527-2
    • 5
      %
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 527-2
    • 188
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 178
    • 6000
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 178
    • 44
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      EN ISO 604
    • 4500
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      EN ISO 604
    • 58
      kJ/m2
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      DIN EN ISO 179-1eU
    • 318
      MPa
      Platinelektrode, 23°C, 50% rel. LF, Lösung A
      ISO 2039-1

Lagerprogramm