TECATEC PEKK MT CW60 black

PEKK Verbundwerkstoff für medizinische Anwendungen

Dieser mit Kohlefasern gefüllte Verbundwerkstoff basiert auf PEKK und bietet eine höhere thermische Stabilität als PEEK-basierte Verbundwerkstoffe. Aufgrund der 60%igen Verstärkung mit Kohlefasergewebe bietet er eine extreme mechanische Festigkeit und Steifigkeit sowie eine hervorragende Dimensionsstabilität.

Konformitäten

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PEKK (Polyetherketonketon)
Farbe:
# black
Dichte:
1,61 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • biokompatibel
  • sehr hohe Festigkeit
  • hohe Maßhaltigkeit
  • sehr gut sterilisationsbeständig
  • inhärent flammwidrig
  • gute Wärmeformbeständigkeit

Zielindustrien:

Medizintechnik
Maschinenbau

Technische Eigenschaften


Lagerprogramm