TECAPEEK SD black

PEEK mit definierter elektrischer Ableitfähigkeit

PEEK SD ist ein elektrisch modifiziertes PEEK Polymer, das einen definierten Oberflächenwiderstand zwischen 106-109 Ohm besitzt. Durch die elektrische Ableitfähigkeit des Kunststoffes wird er häufig in Anwendungen in der Elektronikindustrie wie Testsockets eingesetzt und wird als ESD fähiges PEEK Material bezeichnet. Dieses ESD Material zeichnet sich durch eine sehr gute Dimensionsstabilität sowie sehr gutes Zerspanverhalten aus. Die hervorragende Dimensionsstabilität ermöglicht eine Bearbeitung, bei der engste Toleranzen erreicht werden. ESD Kunststoffe wie PEEK SD werden immer häufiger in der Elektronikindustrie eingesetzt, da die Anforderungen an Temperatur und Chemikalienbeständigkeit stetig steigen.

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PEEK (Polyetheretherketon)
Farbe:
# black
Dichte:
1,71 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • elektrostatisch ableitend
  • hervorragende chemische Beständigkeit

Zielindustrien:

Halbleitertechnologie

Technische Eigenschaften


    • 0.03
      %
      24h / 96h (23°C)
      DIN EN ISO 62

Lagerprogramm