TECAMID 66 natural

Ungefülltes PA66 / PA 6.6 natur extrudiert

Polyamid 66 bietet eine gute Steifigkeit, Härte, Abriebfestigkeit und thermische Dimensionsstabilität. Ferner zeichnet sich Nylon 66 durch eine herausragende Verschleißfestigkeit und geringe Reibungseigenschaften aus. Weiterhin bietet das Material PA 6.6 natur sehr gute Temperatur-, Chemikalien- und Schlageigenschaften. Anwender sollten jedoch beachten, dass PA 66 zur Feuchteaufnahme neigt, was sich auf die Dimensionsstabilität auswirken kann. PA66 Kunststoff neigt dazu, mehr Feuchtigkeit aufzunehmen, als der gegossene PA Typ 6. Nylon 66 konnte erfolgreich in einer Vielzahl von Anwendungen in der Elektrotechnik, der Marine- und Automobilindustrie sowie auch in der Forstwirtschaft, im Bauwesen und im Bergbau eingesetzt werden.

Konformitäten

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PA 66 (Polyamid 66)
Farbe:
elfenbein
Dichte:
1,15 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • gute Gleit- Reibeigenschaften
  • elektrisch isolierend
  • gute Verschleißfestigkeit
  • gut schweiß- und klebbar
  • hohe Festigkeit
  • beständig gegen viele Öle, Fette und Kraftstoffe
  • hohe Zähigkeit

Zielindustrien:

Technische Eigenschaften


  • product-technical-detail-collapse-item-0-lvl-1
    Mechanische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Streckspannung 84 MPa 50mm/min DIN EN ISO 527-2
    Streckdehnung (Zugversuch) 7 % 50mm/min DIN EN ISO 527-2
    Zugfestigkeit 85 MPa 50mm/min DIN EN ISO 527-2
    Biege-Elastizitätsmodul 3100 MPa 2mm/min, 10 N DIN EN ISO 178
    Kugeldruckhärte 175 MPa ISO 2039-1
    Schlagzähigkeit (Charpy) n.b. kJ/m2 max. 7,5J DIN EN ISO 179-1eU
    Druck-Elastizitätsmodul 2700 MPa 5mm/min, 10 N EN ISO 604
    Biegefestigkeit 110 MPa 2mm/min, 10 N DIN EN ISO 178
    Druckfestigkeit 20/35/81 MPa 1% / 2% / 5% EN ISO 604
    Zug-Elastizitätsmodul 3500 MPa 1mm/min DIN EN ISO 527-2
    Kerbschlagzähigkeit (Charpy) 5 kJ/m2 max. 7,5J DIN EN ISO 179-1eA
    Bruchdehnung (Zugversuch) 70 % 50mm/min DIN EN ISO 527-2
  • product-technical-detail-collapse-item-1-lvl-1
    Thermische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Glasübergangstemperatur 47 C DIN EN ISO 11357
    Einsatztemperatur 170 C kurzzeitig NN
    Einsatztemperatur 100 C dauernd NN
    Wärmeausdehnung (CLTE) 12 10-5*1/K 23-100°C, längs DIN EN ISO 11359-1;2
    Wärmeausdehnung (CLTE) 11 10-5*1/K 23-60°C, längs DIN EN ISO 11359-1;2
    Schmelztemperatur 258 C DIN EN ISO 11357
    Wärmeleitfähigkeit 0.36 W/(k*m) ISO 22007-4:2008
    Spezifische Wärmekapazität 1.5 J/(g*K) ISO 22007-4:2008
  • product-technical-detail-collapse-item-2-lvl-1
    Elektrische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    spezifischer Durchgangswiderstand 1014 O*cm DIN IEC 60093
    spezifischer Oberflächenwiderstand 1014 O DIN IEC 60093
  • product-technical-detail-collapse-item-3-lvl-1
    Sonstige Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Wasseraufnahme 0.4 % 24h / 96h (23°C) DIN EN ISO 62
    Brennverhalten (UL94) HB - entsprechend DIN IEC 60695-11-10;
    Beständigkeit gegen heißes Wasser/ Laugen (+) - -
    Verhalten bei Freibewitterung - - -

Lagerprogramm