TECATEC PEEK CW50 PL V01 natural

Kohlenstoffverstärkte PEEK-Verbundplatte

Diese Composite Platte basiert auf dem Hochleistungspolymer Polyetheretherketon, auch bekannt als PEEK, und wird mit 50 Vol% Kohlenstofffasergewebe verstärkt. PEEK ist ein teilkristalliner Thermoplast mit sehr hoher Wärmebeständigkeit und hervorragenden mechanischen Eigenschaften. Durch die Kohlefaserverstärkung in TECATEC PEEK CW50 PL V01 natural werden diese Eigenschaften im Vergleich zu einem ungefüllten PEEK Kunststoff um ein Vielfaches verbessert.

Der kohlefaserverstärkte Kunststoff zeichnet sich durch eine hervorragende Festigkeit und Steifigkeit aus. Da der PEEK-Verbundwerkstoff eine Dauergebrauchstemperatur von bis zu 260 °C erreicht, ist er ideal für Anwendungen, bei denen eine hohe Temperaturbeständigkeit gefordert ist. Kombiniert mit einer hohen Dimensionsstabilität und einem extrem niedrigen Wärmeausdehnungskoeffizienten eignet sich der faserverstärkte Thermoplast für den Einsatz in vielen verschiedenen anspruchsvollen Branchen wie in der Luft- und Raumfahrt oder der Öl- und Gasindustrie. Neben den sehr guten mechanischen und thermischen Eigenschaften sind auch die chemische Beständigkeit und die inhärenten flammhemmenden Eigenschaften des kohlenstofffaserverstärkten Thermoplast hervorragend. 

TECATEC PEEK CW50 PL ist mit unterschiedlichen Faserarchitekturen des Verstärkungsgewebes erhältlich. Die PEEK-Verbundplatten sind von 1 mm bis zu einer maximalen Dicke von 95 mm erhältlich, ohne dass eine Mindestbestellmenge erforderlich ist. 

Für Anwendungen, die ein medizinisch zertifiziertes Material erfordern, bieten wir unser medical grade TECATEC PEEK MT CW50 black.

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PEEK (Polyetheretherketon)
Farbe:
natur
Dichte:
1,52 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • hervorragende chemische Beständigkeit
  • geringe Längenausdehnung
  • Dauergebrauchstemperatur bis 260 °C
  • sehr hohe Steifigkeit
  • sehr hohe Festigkeit

Zielindustrien:

Downloads:

Technische Eigenschaften


  • product-technical-detail-collapse-item-0-lvl-1
    Mechanische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Interlaminare Scherfestigkeit 65 MPa ISO 14130
    Zugfestigkeit 713 MPa ISO 527-4
    Zug-Elastizitätsmodul 59000 MPa ISO 527-4
    Biegefestigkeit 866 MPa ISO 14125
    Biege-Elastizitätsmodul 55000 MPa ISO 14125
    Druckfestigkeit 645 MPa ISO 14126
    Interplanare Scherfestigkeit 137 MPa ISO 14129
    Schlagzähigkeit (Charpy) 65.5 kJ/m2 -
  • product-technical-detail-collapse-item-1-lvl-1
    Thermische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Wärmeausdehnung (CLTE) 5 106*K-1 in 0°- und 90°-Richtung -
    Glasübergangstemperatur 143 C -
    Schmelztemperatur 343 C -
    Einsatztemperatur 300 C kurzzeitig -
    Einsatztemperatur 260 C langzeitig -

Lagerprogramm