TECAMID 66 GF35 natural

PA 66, gefüllt mit 35 % Glasfasern

PA66 GF35 ist ein mit 35% glasfaserverstärkter Kunststoff PA 66. Es wird häufig in Branchen wie der Luftfahrt und dem Maschinenbau eingesetzt. Im Vergleich zu TECAMID 66 GF30 black hat dieses glasfaserverstärkte Nylon 66 eine nochmals verbesserte Steifigkeit und hält hohen Belastungen stand. Die Eigenschaften machen die PA 66 GF Modifikation zu einem Werkstoff, der sich für Bauteile eignet, die über lange Zeiträume und bei hohen Temperaturen hohen statischen Belastungen ausgesetzt sind. Für Gleitanwendungen ist Nylon 66 GF35 jedoch weniger geeignet, da Glasfasern zu erheblichem Abrieb an den Kontaktflächen führen können.

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PA 66 (Polyamid 66)
Farbe:
# ivory
Dichte:
1,4 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • sehr hohe Steifigkeit
  • beständig gegen viele Öle, Fette und Kraftstoffe
  • gute Verschleißfestigkeit
  • sehr hohe Festigkeit
  • hohe Maßhaltigkeit
  • gute Wärmeformbeständigkeit
  • gut schweiß- und klebbar

Zielindustrien:

Maschinenbau
Luft- und Raumfahrttechnik
Automobilindustrie

Technische Eigenschaften


Lagerprogramm