TECAFORM AH ELS black

Elektrisch aktives POM-C mit Carbon Füllstoff, ESD

Das durch Zugabe eines speziellen leitfähigen Carbon Black modifizierte Acetal-Copolymer (POM-C) wird von Ensinger unter dem Markennamen TECAFORM AH ELS black hergestellt. Durch Zugabe von Carbon Black wird eine hervorragende elektrische Leitfähigkeit im Werkstoff erreicht. Mit Carbon Black gefülltes POM-C bietet eine hervorragende Chemikalienbeständigkeit, eine hohe Festigkeit und Härte sowie eine sehr gute Abriebfestigkeit. Gleichzeitig zeichnet sich mit Carbon Black gefülltes POM-C durch seine gute UV- und Witterungsbeständigkeit aus. In Kombination mit herausragenden Verschleißeigenschaften eignet sich dieses spezielle Acetal-Copolymer ideal für Gleitanwendungen. In Kombination mit TECAFORM AH SD (POM-C mit antistatischem Additiv) decken diese Werkstoffe ein breites Spektrum der Leitfähigkeit ab - von antistatisch (POM SD) bis statisch ableitend (POM esd) und leitfähig (POM ELS).

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
POM-C (Polyoxymethylen (Copolymer))
Farbe:
schwarz
Weitere Farben:

Dichte:
1,41 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • elektrisch leitfähig
  • hohe Festigkeit
  • gut zerspanbar
  • nur schwer verklebbar
  • gut chemisch beständig
  • hohe Zähigkeit
  • gute Verschleißfestigkeit
  • gut UV/ witterungsbeständig

Zielindustrien:

Technische Eigenschaften


  • Mechanische Eigenschaften
    Mechanische EigenschaftenWertEinheitParameterNorm
    Zug-Elastizitätsmodul1800MPa1mm/minDIN EN ISO 527-2
    Zugfestigkeit42MPa50mm/minDIN EN ISO 527-2
    Streckspannung42MPa50mm/minDIN EN ISO 527-2
    Streckdehnung11%50mm/minDIN EN ISO 527-2
    Bruchdehnung11%50mm/minDIN EN ISO 527-2
    Biegefestigkeit56MPa2mm/min, 10NDIN EN ISO 178
    Biege-Elastizitätsmodul1500MPa2mm/min, 10 NDIN EN ISO 178
    Druckfestigkeit16/25/45MPa1% / 2% / 5%EN ISO 604
    Druck-Elastizitätsmodul1500MPa5mm/min, 10 NEN ISO 604
    Schlagzähigkeit (Charpy)74kJ/m2max. 7,5JDIN EN ISO 179-1eU
    Kugeldruckhärte96MPaISO 2039-1
  • Thermische Eigenschaften
    Thermische EigenschaftenWertEinheitParameterNorm
    Glasübergangstemperatur-60CDIN EN ISO 11357
    Schmelztemperatur169CDIN EN ISO 11357
    Einsatztemperatur140CkurzzeitigNN
    Einsatztemperatur100CdauerndNN
    Wärmeausdehnung (CLTE)1310-5*1/K23-60°C, längsDIN EN ISO 11359-1;2
    Wärmeausdehnung (CLTE)1410-5*1/K23-100°C, längsDIN EN ISO 11359-1;2
    Wärmeleitfähigkeit0.46W/(k*m)ISO 22007-4:2008
    Spezifische Wärmekapazität1.3J/(g*K)ISO 22007-4:2008
  • Elektrische Eigenschaften
    Elektrische EigenschaftenWertEinheitParameterNorm
    spezifischer Durchgangswiderstand105O*cmLeitgummi, 23°C, 12% rel. LFDIN EN 61340-2-3
    spezifischer Oberflächenwiderstand104OLeitgummi, 23°C, 12% rel. LFDIN EN 61340-2-3
  • Sonstige Eigenschaften
    Sonstige EigenschaftenWertEinheitParameterNorm
    Wasseraufnahme0.2%24h / 96h (23°C)DIN EN ISO 62
    Beständigkeit gegen heißes Wasser/ Laugen(+)--
    Verhalten bei Freibewitterung(+)-NN
    Brennverhalten (UL94)HB-entsprechendDIN IEC 60695-11-10;

Lagerprogramm