TECAFORM AH ID blue

Induktiv detektierbares POM-C

Das induktiv detektierbare POM-C, TECAFORM AH ID, wird mit einem metalldetektierbaren Füllstoff versehen und bietet damit einen hervorragenden Schutz in Lebensmittelumgebungen, in denen Metalldetektoren zur Kontrolle auf ungewünschte Fremdkörper zum Einsatz kommen. Um eine größere Sicherheit und Vielseitigkeit zu bieten, wird dieser Acetal-Werkstoff blau eingefärbt, um die Sichtbarkeit für optische Erkennungsausrüstung zu verbessern, die in vielen Lebensmittelanlagen zum Einsatz kommt. TECAFORM AH ID kann in verschiedenen Anwendungen der Lebensmittelindustrie genutzt werden, die eine gute Festigkeit und Zähigkeit, Dimensionsstabilität und Verschleißfestigkeit bieten und mit geringer Feuchteaufnahme zudem in nassen Umgebungen eingesetzt werden können.

Konformitäten

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
POM-C (Polyoxymethylen (Copolymer))
Farbe:
blau
Weitere Farben:
grau
Dichte:
1,49 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • hohe Steifigkeit
  • gute Gleit- Reibeigenschaften
  • gut zerspanbar
  • hohe Festigkeit
  • hohe Zähigkeit
  • gut chemisch beständig
  • nur schwer verklebbar
  • detektierbar mit Metalldetektoren

Zielindustrien:

Technische Eigenschaften


  • product-technical-detail-collapse-item-0-lvl-1
    Mechanische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Zug-Elastizitätsmodul 3200 MPa 1mm/min DIN EN ISO 527-2
    Zugfestigkeit 68 MPa 50mm/min DIN EN ISO 527-2
    Streckspannung 68 MPa 50mm/min DIN EN ISO 527-2
    Streckdehnung (Zugversuch) 8 % 50mm/min DIN EN ISO 527-2
    Bruchdehnung (Zugversuch) 10 % 50mm/min DIN EN ISO 527-2
    Biegefestigkeit 100 MPa 2mm/min, 10N DIN EN ISO 178
    Biege-Elastizitätsmodul 3100 MPa 2mm/min, 10 N DIN EN ISO 178
    Druckfestigkeit 17/31/69 MPa 1% / 2% / 5% EN ISO 604
    Druck-Elastizitätsmodul 2400 MPa 5mm/min, 10 N EN ISO 604
    Schlagzähigkeit (Charpy) 59 kJ/m2 max. 7,5J DIN EN ISO 179-1eU
    Kerbschlagzähigkeit (Charpy) 4 kJ/m2 max. 7,5J DIN EN ISO 179-1eA
    Kugeldruckhärte 174 MPa ISO 2039-1
  • product-technical-detail-collapse-item-1-lvl-1
    Thermische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Glasübergangstemperatur -60 C DIN EN ISO 11357
    Schmelztemperatur 169 C DIN EN ISO 11357
    Einsatztemperatur 140 C kurzzeitig NN
    Einsatztemperatur 100 C dauernd NN
    Wärmeausdehnung (CLTE) 13 10-5*1/K 23-60°C, längs DIN EN ISO 11359-1;2
    Wärmeausdehnung (CLTE) 14 10-5*1/K 23-100°C, längs DIN EN ISO 11359-1;2
    Wärmeleitfähigkeit 0.39 W/(k*m) ISO 22007-4:2008
    Spezifische Wärmekapazität 1.3 J/(g*K) ISO 22007-4:2008
  • product-technical-detail-collapse-item-2-lvl-1
    Elektrische Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    spezifischer Oberflächenwiderstand 1013 O DIN IEC 60093
  • product-technical-detail-collapse-item-3-lvl-1
    Sonstige Eigenschaften Wert Einheit Parameter Norm
    Wasseraufnahme 0.1 % 24h / 96h (23°C) DIN EN ISO 62
    Beständigkeit gegen heißes Wasser/ Laugen (+) - -
    Verhalten bei Freibewitterung - - -
    Brennverhalten (UL94) HB - entsprechend DIN IEC 60695-11-10;

Lagerprogramm