25. Mai 2022 / Pressemitteilung

Übergabe der Abschlusszeugnisse bei Ensinger in Cham

Neue Ausbildungsplätze für 2023

Andreas Höcherl, Marius Wache und Alexander Zollner haben ihre Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker bei Ensinger in Cham erfolgreich abgeschlossen. Der Übergang ins Beschäftigungsverhältnis verlief nahtlos. Seit mehreren Wochen sind die drei jungen Facharbeiter in der Sparte Machined Parts in den Schichtbetrieb eingebunden.

„Wir freuen uns mit Euch über die guten Abschlüsse“, sagte Heiner Hackl, Ausbilder für die gewerblichen Azubis, bei der Zeugnisübergabe. „Mit der Ausbildung habt Ihr einen guten Grundstein gelegt. Jetzt heißt es: dran bleiben und kontinuierlich weiter lernen. Bei Ensinger habt Ihr sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten.“

Jetzt bewerben

Am Standort Cham werden derzeit 21 junge Menschen ausgebildet. Neben den gewerblichen Ausbildungsgängen Zerspanungsmechaniker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Verfahrensmechaniker (m/w/d) und Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d), Fachrichtung Metall- und Kunststofftechnik bietet Ensinger auch eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) an. Alle Ausbildungsgänge werden im dualen System durchgeführt und dauern zwei bis dreieinhalb Jahre.

Wer ab September 2023 einen Beruf bei Ensinger erlernen möchte, kann sich bereits jetzt bewerben. Nähere Informationen zu den aktuellen Ausbildungsgängen und Anforderungen finden Interessenten unter:

Die Personalabteilung freut sich auf Bewerbungen.


Ansprechpartnerin

Jessica Braun 

HR Business Partner
Ensinger GmbH
Tel. +49 9971 / 396-462 
[obfemailstart]amVzc2ljYS5icmF1bkBlbnNpbmdlcnBsYXN0aWNzLmNvbQ==[obfemailend]

Über Ensinger

Die Ensinger Gruppe beschäftigt sich mit der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Compounds, Halbzeugen, Composites, Fertigteilen und Profilen aus technischen Kunststoffen. Zur Verarbeitung der thermoplastischen Konstruktions- und Hochleistungspolymere setzt Ensinger eine Vielzahl von Herstellungsverfahren ein, u.a. Extrusion, mechanische Bearbeitung, Spritzguss, Formguss, Sintern und Pressen. Mit insgesamt 2.600 Mitarbeitern an 33 Standorten ist das Familienunternehmen in allen wichtigen Industrieregionen weltweit mit Fertigungsstätten oder Vertriebsniederlassungen vertreten.

Zeugnisübergabe bei Ensinger in Cham (v.l.n.r.): Andreas Höcherl (Zerspanungsmechaniker), Marius Wache (Zerspanungsmechaniker), Andreas Alsfasser (Technischer Leiter), Alexander Zollner (Zerspanungsmechaniker), Jessica Braun (HR Business Partner) und Heiner Hackl (Gewerblicher Ausbilder).

Ihr Kontakt für redaktionelle Fragen

Jörg Franke

Ensinger GmbH
Tel. +49 7032 819 202
[obfemailstart]am9lcmcuZnJhbmtlQGVuc2luZ2VycGxhc3RpY3MuY29t[obfemailend]


Downloads

Download PDF

25. Mai 2022 Übergabe der Abschlusszeugnisse bei Ensinger in Cham

Laden Sie die vollständige Pressemitteilung hier herunter.