TECATEC PEKK MT CW60 black

PEKK Verbundwerkstoff für medizinische Anwendungen

Dieser mit Kohlefasern gefüllte Verbundwerkstoff basiert auf PEKK und bietet eine höhere thermische Stabilität als PEEK-basierte Verbundwerkstoffe. Aufgrund der 60%igen Verstärkung mit Kohlefasergewebe bietet er eine extreme mechanische Festigkeit und Steifigkeit sowie eine hervorragende Dimensionsstabilität.

Konformitäten

Eigenschaften:

Chemische Bezeichnung:
PEKK (Polyetherketonketon)
Farbe:
schwarz
Dichte:
1,61 g/cm3

Hauptmerkmale:

  • biokompatibel
  • sehr hohe Festigkeit
  • hohe Maßhaltigkeit
  • sehr gut sterilisationsbeständig
  • inhärent flammwidrig
  • gute Wärmeformbeständigkeit

Zielindustrien:

Technische Eigenschaften


  • Mechanische Eigenschaften
    Mechanische EigenschaftenWertEinheitParameterNorm
    Zug-Elastizitätsmodul54300MPa1mm/min, KettrichtungDIN EN ISO 527-2
    Zugfestigkeit585MPa50mm/min, 5 N; KettrichtungDIN EN ISO 527-2
    Zugfestigkeit626MPa50mm/min, 5N; SchussrichtungDIN EN ISO 527-2
    Biegefestigkeit960MPa10mm/min, 10 N; KettrichtungDIN EN ISO 178
    Biege-Elastizitätsmodul50900MPa10mm/min, 10 N; KettrichtungDIN EN ISO 178
    Druckfestigkeit509MPa1% / 2%EN ISO 604
    Zug-Elastizitätsmodul55300MPa1mm/min, SchussrichtungDIN EN ISO 527-2
    Biegefestigkeit900MPa10mm/min, 10N; SchussrichtungDIN EN ISO 178
    Biege-Elastizitätsmodul47600MPa10mm/min, 10 N; SchussrichtungDIN EN ISO 178
    Druckfestigkeit450MPa1% / 2%EN ISO 604
    Druck-Elastizitätsmodul5100MPa10mm/min, 5 N; KettrichtungEN ISO 604
    Druck-Elastizitätsmodul4800MPa10mm/min, 5 N; SchussrichtungEN ISO 604
    Druck-Elastizitätsmodul3470MPa10mm/min, 5 N; DickenrichtungEN ISO 604
    Druckfestigkeit333MPa1% / 2%EN ISO 604
  • Thermische Eigenschaften
    Thermische EigenschaftenWertEinheitParameterNorm
    Schmelztemperatur380CDIN EN ISO 11357
    Einsatztemperatur260CdauerndNN
    Wärmeausdehnung (CLTE)0,510-5*1/K23-80°C, KettrichtungDIN EN ISO 11359-1;2
    Wärmeausdehnung (CLTE)0,510-5*1/K23-80°C, SchussrichtungDIN EN ISO 11359-1;2
    Glasübergangstemperatur165CDIN EN ISO 11357
    Wärmeausdehnung (CLTE)5%23-80°C, DickenrichtungDIN EN ISO 11359-1;2
  • Sonstige Eigenschaften
    Sonstige EigenschaftenWertEinheitParameterNorm
    Beständigkeit gegen heißes Wasser/ Laugen+--
    Brennverhalten (UL94)V0-entsprechendDIN IEC 60695-11-10;
    Verhalten bei Freibewitterung---
    Wasseraufnahme0.23%48h, 80°CDIN EN ISO 62

Lagerprogramm